Der Weissenstein

Sagen Sie's weiter


841039

Ihre Firma?

Der Weissenstein ist ein bis zu 1'395 m hoher Bergrücken des Schweizer Juras nördlich der Stadt Solothurn und ihr Hausberg. Die höchste Erhebung des Weissensteins ist die Röti mit 1'395 m. Die Passstrasse von Oberdorf über den Weissensteinpass (1'279 m ü. M.) nach Gänsbrunnen ist mit Steigungen bis 22 % eine der steilsten der Schweiz. Sie bleibt im Winter für den Privatverkehr gesperrt und dient dann als überregional beliebte Schlittelpiste. Etwa 2 km westlich vom Kurhaus befindet sich nahe dem Hinteren Weissenstein (1'226 m ü. M.) das Nidlenloch, ein weit verzweigtes Höhlensystem (7,5 km Länge mit 418 m Höhenunterschied), welches teilweise relativ gefahrlos begangen werden kann.

Bewertungen

 

 Jetzt bewerten
0 0 5 0