Die dargebotene Hand

Sagen Sie's weiter


1531079

Ihre Firma?

Die Dargebotene Hand (fr. La Main Tendue, it. Telefono Amico) oder Telefon 143 nennt sich die Telefonseelsorge in der Schweiz. Als eine erste Anlaufstelle ist sie für Menschen in schwierigen Lebenslagen, aber auch für solche mit alltäglichen Sorgen per Telefon und per Internet (siehe Weblink) rund um die Uhr erreichbar. Dabei spielen Alter, kulturelle oder konfessionelle Zugehörigkeit keine Rolle.

Bewertungen

 

 Jetzt bewerten
0 0 5 0