Hochfelden ZH

Kontakt

, 8182 Hochfelden ZH

Sagen Sie's weiter


923280

Ihre Firma?

ZH ist das Kürzel für den Kanton Zürich in der Schweiz und wird verwendet, um Verwechslungen mit anderen Einträgen des Namens Hochfelden zu vermeiden. Hochfelden ist eine politische Gemeinde im Bezirk Bülach, Kanton Zürich, Schweiz. Die Gemeinde liegt etwa 17 km Luftlinie nördlich des Stadtzentrums von Zürich und 9 km nördlich des internationalen Flughafen Zürich. Staat: Schweiz Kanton: Zürich (ZH) Bezirk: Bülach BFS-Nr.: 0059 Postleitzahl: 8182 Koordinaten: ♁681188 / 264333 Höhe: 399 m ü. M. Fläche: 6.16 km² Einwohner: 2010 (31. Dezember 2011) Einwohnerdichte: 326 Einw. pro km² Website: www.hochfelden.ch Geographie Die Gemeinde liegt im Glatttal im Zürcher Unterland, unmittelbar westlich von Bülach an der Glatt. Das Naturschutzgebiet nördlich der Gemeinde markiert den tiefsten Punkt von Hochfelden (391 m ü. M.). Der höchste Punkt auf Gemeindegebiet befindet sich nordwestlich im stark bewaldeten Strassberg mit 495 m ü. M.. Nachbargemeinden sind im Uhrzeigersinn, beginnend im Norden: Glattfelden, der Bezirkshauptort Bülach, Höri, Neerach und Stadel. Zur Gemeinde gehören die Kernsiedlung östlich des Territoriums, einige Einzelhöfe (Obermüli an der Strasse ins Jakobstal, Chalchofen an der Strasse nach Neerach, Im Hasli im Stadler Tobel, Im Zil, Im Birchacher und Im Schinderbüel an der Haslistrasse), sowie die Weiler Wilenhof an der Strasse nach Höri und das Jakobstal. Geschichte Im Jahr 886 ist Hochfelden als Hofelda in einer Schenkungsurkunde an die Kirche Aadorf erstmals erwähnt worden. Die Hauptsiedlung Hochfelden erhielt Ihren Namen aufgrund einer erhöhten Ackerflur.

Bildquelle: Wikipedia, Autor: Foho8182 2009

Bewertungen

 

 Jetzt bewerten
0 0 5 0