Tanzschule SangreLatina

Kontakt

Zeughausstrasse 25b, 8910 Affoltern am Albis

Sagen Sie's weiter


341516

Ihre Firma?

“SangreLatina“ öffnete ihre Türen 1998, damals im Wohnzimmer der Lehrerin in Obfelden mit nur einer Schülerin. Die erste Tanzvorstellung fand im Garten vor dem Haus mit doch schon zwei Tänzerinnen statt. Nach einiger Zeit haben wir einen kleinen Raum ausgebaut. Da sind mehr Schülerinnen gekommen, Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Der Raum wurde langsam knapp, so dass wir einen Größeren suchen mussten. Nach wie vor, gibt es Kurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Kinder werden ab 4 Jahren (ohne Mutter) unterrichtet, nach oben ist es offen, also auch für Senioren gibt es etwas. Kleinere Kindern oder Mütter mit kleineren Kindern, können bei uns auf Anfrage einen MUKI (Mutter und Kind) Kurs besuchen. Es werden Salsa, Merengue, Bachata und Reggaeton unterrichtet. Für Kinder und Jugendliche hauptsächlich Choreografien zu Latin-Pop (Shakira, JLo..) aber nicht nur das , auch Tanztherapie für groß und klein. In allen Kursen wird das Gefühl für die Musik, die Koordination und die Motorik des Körpers geschult. Wer behauptet zwei “linke “ Füße zu haben, der kann sich bei uns einen “rechten“ abholen. Bei uns steht der Spaß immer im Vordergrund, sture “eins, zwei, drei“ Stunden gibt es bei uns nicht.

Bewertungen

 

 Jetzt bewerten
0 0 5 0
> > > Tanzschule SangreLatina
> > > Tanzschule SangreLatina